...zu den Vereinsaktivitäten der Jahre: Aktuelles Jahr | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2010-2011 |



FMG und FMG unterstützte Termine in 2011
Plakat zur Sonderausstellungen Bare Kunst Bare Kunst – Meisterwerke im Miniaturformat
Griechische und Römische Münzen der Gießener Antikensammlung
Ausstellung vom 23. September 2011 – 15. Januar 2012

Ausstellungseröffnung: Freitag, 23.09.2011, 17 Uhr in der Hospitalkirche

Öffnungszeiten des Museums:
Mittwochs 18-20 Uhr & Freitags bis Sonntags 14-17 Uhr

Die Sonderführungen werden von Studierenden der Altertumswissenschaften der
Justus-Liebig-Universität Gießen jeweils um 15:00 Uhr am:

  • Sonntag 11. Dezember 2011
  • Sonntag 08. Januar 2012

Zur Teilnahme an der Führung muss eine Eintrittskarte ins Museum erworben werden.

Vergangene Termine:
  • Sonntag 25. September 2011
  • Sonntag 09. Oktober 2011
  • Sonntag 23. Oktober 2011
  • Sonntag 13. November 2011
  • Sonntag 27. November 2011

Bereits zum dritten Mal ist die Gießener Antikensammlung zu Gast im Museum im Spital Grünberg. Die Sonderausstellung ,,Bare Kunst" widmet sich auserlesenen Stücken der über 4000 Exemplare umfassenden Münzsammlung. Insgesamt werden rund 100 Münzen gezeigt, die meisten aus Gold und Silber. Dreißig davon werden in brillanten Fotos in vielfacher Vergrößerung gezeigt und offenbaren so zahlreiche Details, die selbst mit einer Lupe nur schwer auszumachen sind. Und genau darin liegt der besondere Reiz dieser Ausstellung. Mühelos erschließt sich, dass hier tatsächlich Meisterwerke zu sehen sind - originale und unverfälschte Kunstwerke. deren enormes Alter von rund 2.500 Jahren beeindruckt. Daneben illustriert eine kleine Münzkunde allerlei Wissenswertes aus dem Bereich der Numismatik - ebenfalls an originalen Münzen anschaulich verdeutlicht.


Plakat: Erik-Kolmodin - Genesis Weihnachtspiel Sonntag 4. Dezember 2011 um 17 Uhr
Weihnachtsmarkt Grünberg (Bühne am Diebsturm)

Genesis Aethera
ein Weihnachtsspiel des schwedischen Dichters Erik Kolmodin, in der Bearbeitung von Cora Dietl

Das Weihnachtsspiel wird von Studierenden der Justus-Liebig-Universität Gießen aufgeführt.



Ehrenamtsbörse - 4. September 2011 - Gallushalle Grünberg - Besuchen Sie unseren Stand zwischen 11 und 18 Uhr im Foyer.

Über 30 weitere Vereine und Institutionen stellen sich vor! Dokumentieren Sie Ihr eigenes Engagement auf der geplanten Ehrenamtsflage!



Samstag, 2.7.2011 - 16.00 Uhr - Auf dem Marktplatz vor dem Rathaus Henno Plakat
  Henno - Eine frühneuzeitliche satirische Komödie von Johannes Reuchlin

Theateraufführung durch Studierende der JLU Gießen, Institut für Germanistik, Prof. C.Dietl; unterstützt
durch Museum im Spital Grünberg, Freundeskreis Museum Grünberg, Grünberger Werbegemeinschaft

Die auch heute noch brandaktuelle satirische Komödie "Henno" von Johannes Reuchlin aus dem Jahr 1497 stellt eine korrupte Gesellschaft, deren Rechtssystem den skrupellosen Betrüger unterstützt dar; nicht zuletzt geht es auch um einen wichtigen Staatsmann, der sich den Doktorstitel erschwindelt hatte.

Beschreibung - Pressemitteiung - Text der Ankündigung im LZG



Samstag, 28. Mai 2011
Führung um 15 Uhr: Besuch des Museum Fridericianum in Laubach/Hessen
Friedrichstraße 9, 35321 Laubach, Deutschland
Informationen: Anmeldung und Anreise Informationen - Museum Fridericianum Laubach - Routenplaner
Anreise: Wandergruppe: Treffpunkt 10.30 Uhr - Theo-Koch-Schule, Abmarsch ca. 10.45 Uhr  – Führung: Walter  Corell
Radfahrergruppe: Individuelle Anreise mit dem Fahrrad.
  • Wer am gemeinsamen Mittagessen teilnehmen möchte, sollte bis 12.30 Uhr im Restaurant „Hirschfrikadelle“  eintreffen.
  • Wer nur zum Museumsbesuch kommen möchte, sollte bis 15.00 Uhr am Museum Fridericianum sein
Autofahrergruppe : Individuelle Anreise mit dem PKW, zum Restaurant oder zum Museum (siehe Ausführungen Radfahrergruppe)
Mittagessen: Gegen 12.30 Uhr ist Mittagessen im Restaurant „Hirschfrikadelle“ (06405 910428) geplant.


Dienstag, 10. Mai 2011
19:30 Uhr - 21:30 Uhr: FMG Jahreshauptversammlung 2011 in der Gallushalle Grünberg


Sonntag, 30. Januar 2011
16:00 Uhr - 17:30 Uhr: FMG Neujahrsempfang 2011 im Museum im Spital Grünberg

 

FMG und FMG unterstützte Termine in 2010

Heimatzeitung - Bericht vom 16.12.2010 Foto - Jan Henning Müller Weihnachtsspiel Poster Weihnachtsspiel Poster Engel.
Teufel.
Kindermord. ...und vielleicht ein Flammenschwert.


  • Sonntag, 12. Dezember 2010 - 16:30 Uhr
  • Das erste protestantische Weihnachtsspiel von Heinrich Knaust, 1541
  • Ein seer schön vnd nützlich Spiel von der leiblichen Geburt vnsers Herrn Jesu Christi
  • Ein Projekt der Justus-Liebig-Universität Gießen - Unterstützt durch:
  • Museum im Spital Grünberg & Freundeskreis Museum Grünberg e.V.
  • Eintritt frei bei der Freilichtveranstaltung im Schlosshof
Bericht der Gießener Allgemeine Zeitung - Artikel vom 14.12.2010 - 13.36 Uhr
Gebackene Apfelringe und Calvados - Bilder von Wolfgang Hofheinz Gebackene Apfelringe und Calvados
  • Sonntag, 17. Oktober 2010 - 11 Uhr bis 17 Uhr - Marktplatz
  • Zum 530. Gallusmarkt wirbt der FMG am Tag der Grünberger Vereine bei der Aktion "Aus Töpfen und Herden der Großgemeinde" mit. Er betreibt einen Verkaufsstand und bietet zum Dessert "Gebackene Apfelringe mit Calvados" an und wünschen allen Besuchern schon jetzt guten Appetit.
  • Auch können Sie sich im Gespräch mit FMG-Vorstandsmitgliedern über das Museum und den Freundeskreis informieren.

Tagesfahrt: Lottehaus & Jerusalemhaus Wetzlar
  • Samstag, 10. Juli 2010
  • Besuch der städtischen Museem Wetzlar, einschließlich einer geführten
    Stadtbesichtigung - Halbtagsfahrt mit eigenen PKWs

FMG Jahrshauptversammlung 2010
| Sitemap | Impressum | Copyright © 2011 Freundeskreis Museum Grünberg. All Rights Reserved